Gewindeprüfen

Wir liefern Ihnen Gewindelehren für alle denkbaren Gewinde nach DIN und internationalen Normen.

Gutlehren prüfen immer das Maß im Bereich der Flankendurchmesserlinie , die Ausschusslehren das Grenzmaß der Gewindepassung.

Wir liefern in Standardpassungen und in Sondermaßen nach Kundenvorgabe.

Auf Kundenwunsch werden die Lehren mit einer Nummer beschriftet und mit Werkskalibrierschein ausgeliefert.

Werden DAkkS-Zertifikate gem. EN ISO-IEC 17025 gefordert, arbeiten wir mit akkreditierten Prüflaboren zusammen.

Zur Beachtung!

Auszug aus DIN ISO 1502:1996-12
11.2.1 Gewinde-Gutlehrdorne
Die Gewindelänge eines Gewinde-Gutlehrdornes muss mindestens 80% der Einschraublänge des Werkstückgewindes (Länge des Innengewindes) betragen.

11.1.1 Feste oder einstellbaren Gewinde-Gutlehrringe
Die Gewindelänge eines Gewinde-Gutlehrrings muss mindestens 80% der Einschraublänge des Werkstückgewindes (Länge des Innengewindes) betragen.